Navigation

Fortbildung – Klimawandel in Bayern

Am 06. Februar 2020 wurde vom Lehrstuhl für Didaktik der Geographie der FAU die Lehrerfortbildung „Klimawandel in Bayern – fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven“ am Aventinus-Gymnasium Burghausen angeboten. Nach einem kurzen Grundlagenteil wurde in der Veranstaltung ein Schwerpunkt auf die bereits beobachtbaren und prognostizierten Folgen des Klimawandels für Bayern gelegt, um Lehrkräfte dabei zu unterstützen, auch die regionalen Auswirkungen des Klimawandels in ihren Geographieunterricht integrieren zu können. Abschließend wurden wesentliche geographiedidaktische Erkenntnisse zu klimawandelbezogenen Lernvoraussetzungen vorgestellt und diskutiert.