Navigation

GeoLInk bei den MQInkBi-Symposien in Frankfurt am Main

Vom 30. September bis 02. Oktober fand an der Goethe-Universität Frankfurt am Main ein Symposium des Metavorhabens MQInkBi (Qualifikation der pädagogischen Fachkräfte für inklusive Bildung) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt, an dem auch Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie im Zuge des Projektes GeoLInk (Qualifizierung von Geographie Lehrpersonen für Inklusive Bildung) teilnahmen.
Im Rahmen der Veranstaltungen konnten sich die Teilnehmer*innen über die laufenden Forschungen, erste Ergebnisse und z.B. über die Entwicklung geeigneter Strategien der Dissemination sowie Wissenschaftskommunikation austauschen. Der Fokus der Tagung lag dabei auf möglichen „Konzepten von Transfer, Nutzung oder anderen Relationen von Wissenschaft und Praxis“.
Weitere Informationen zum Projekt GeoLInk des Lehrstuhls für Geographiedidaktik unter https://www.geodidaktik.phil.fau.de/geolink/ sowie zum Metavorhaben MQInkBi unter
https://http://www.qualifizierung-inklusion.de/.